Question: Warum starb Charlie Harper?

Contents

Die Musikwelt steht nach dem Tod von Rolling-Stones-Drummer Charlie Watts unter Schock.

Warum starb Charlie Harper?

Diese Freunde und Kollegen meldeten sich zu Wort. Nach dem überraschenden Tod von 1941-2021 steht die Musikwelt unter Schock. Seit Bekanntwerden der traurigen Nachricht verabschiedeten sich bereits zahlreiche Weggefährten des Rolling-Stones-Schlagzeugers mit teils rührenden Botschaften in den sozialen Netzwerken.

US

Paul McCartney zeigt sich in Video geschockt, Beatles-Kollege Ringo Starr teilt altes Schwarzweißfoto McCartney lud hoch, in dem er sich sichtlich bestürzt zum Tod seines Musikkollegen äußert. Darauf halten er und Rolling-Stones-Legende Watts gemeinsam einen Schlagzeugstock in der Hand. Der stylishste unter den Männern und solch brillante Gesellschaft. August im Alter von 80 Jahren in seiner Heimatstadt London. Ein Sprecher bestätigte den Tod der Musiklegende, das Statement teilten die Rolling Stones unter anderem.

Warum starb Charlie Harper?

Der Brite stieß ein Jahr nach der Gründung der Band im Jahr 1963 zu den Rolling Warum starb Charlie Harper?. Damals bestand die Gruppe bereits aus Mick Jagger, Keith Richards 77 and Brian Jones 1942-1969.

Reach out

Find us at the office

Fleites- Davidow street no. 24, 90132 Windhoek, Namibia

Give us a ring

Kaiya Fazal
+33 795 565 336
Mon - Fri, 8:00-18:00

Tell us about you