Question: Was kann man tun bei ungewollter Schwangerschaft?

Contents

Nutzen Sie Ihr Recht auf ein kostenloses Gespräch bei einer anerkannten Beratungsstelle zu Schwangerschaft. Sie können auch mit Ihrem Arzt oder Ihrer Ärztin sprechen. Klären Sie, wie viel Zeit Sie haben, um eine Entscheidung zu treffen. Informieren Sie sich über Fristen bezüglich Schwangerschaftsabbruch.Nutzen Sie Ihr Recht auf ein kostenloses Gespräch bei einer anerkannten Beratungsstelle zu Schwangerschaft. Sie können auch mit Ihrem Arzt oder Ihrer Ärztin sprechen. Klären Sie, wie viel Zeit Sie haben, um eine Entscheidung zu treffen. Informieren Sie sich über Fristen bezüglich Schwangerschaftsabbruch

Jährlich entscheiden sich in Deutschland knapp 100.

Ungewollt schwanger: Was tun?

Wenn Sie schwanger sind und nicht wissen, was Sie tun sollen oder erwägen, die Schwangerschaft abbrechen zu lassen, gibt es ein großes Angebot an Schwangerenberatungsstellen. Es gibt viele Beweggründe, weshalb Was kann man tun bei ungewollter Schwangerschaft? Schwangerschaft ungewollt sein und Konflikte auslösen kann. Die eigene Lebensplanung gerät ins Wanken, ein Leben mit Kindern ist im Moment nicht vorstellbar, die finanziellen Rahmenbedingungen, die Arbeitsplatzsituation, Ihre gesundheitliche Situation oder Schwierigkeiten in der Partnerschaft lassen Sie eine Schwangerschaft in Frage stellen.

Mit der Erkenntnis Ich bin schwanger stürzt dann vieles auf Sie ein. In dieser schwierigen Situation haben Sie Anspruch auf Unterstützung und Beratung. Ob Sie eine ungewollte Schwangerschaft fortsetzen oder ob Sie Ihre Schwangerschaft abbrechen lassen, ist eine Entscheidung, die Sie selbst treffen. Weder Partner, Familie, Ärzte oder Ärztinnen oder staatliche Behörden dürfen Ihre Entscheidung durch Druck, Einschüchterung, Bevormundung oder gar Strafdrohungen beeinflussen.

Wenn Sie einen Schwangerschaftsabbruch erwägen, sind Sie verpflichtet, sich in einer anerkannten Schwangerschaftskonfliktberatungsstelle beraten zu lassen. Das Beratungsgespräch ist ein Angebot, über die Gründe zu sprechen, die Sie zum Abbruch der Schwangerschaft bewegen. Im persönlichen Gespräch in einer oder einer anderen anerkannten Schwangerschaftskonfliktberatungsstelle versuchen die BeraterInnen, die Situation mit Ihnen zu klären.

Wenn Sie es wünschen, können Sie auch Ihren Partner oder andere Personen zur Beratung mitbringen. Die rechtlichen Rahmenbedingungen sind im Schwangeren- und Familienhilfeänderungsgesetz geregelt. Hier ist formuliert, dass die Beratung Sie zur Fortsetzung der Schwangerschaft ermutigen soll.

kiskimaastakin.com: Schwangerschaftsabbruch

Sie brauchen deshalb jedoch nicht befürchten, dass Sie sich in der Beratung in irgendeiner Weise rechtfertigen müssen oder bedrängt werden, Ihre Gründe zu nennen oder Ihre bereits getroffene Entscheidung zu ändern. Die Beratung ist ein Hilfsangebot. Die Entscheidung, ob Sie die Schwangerschaft abbrechen lassen oder fortführen, liegt allein bei Ihnen.

Diese höchstpersönliche Entscheidung kann und darf niemand für Sie treffen. Sie benötigen keine ärztliche Feststellung, die den Abbruch befürwortet oder erlaubt. Wenn Ihre Probleme, Sorgen und Lebensumstände Sie einen Abbruch der Schwangerschaft erwägen lassen, können Sie bei der Lösung durch die unterstützt werden.

Was kann man tun bei ungewollter Schwangerschaft?

In der Beratung erhalten Sie auf Wunsch Informationen über alledie in Betracht kommen, um Ihnen die Fortsetzung der Schwangerschaft zu erleichtern und Perspektiven für ein Leben mit dem Kind zu eröffnen.

Das Beratungsgespräch ist absolut vertraulich. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Beratungsstelle stehen unter Schweigepflicht. Ohne Ihr Einverständnis eingeholt zu haben, dürfen sie niemandem Auskunft über Ihre Person oder Inhalte des Gesprächs geben. Andere Personen wie der Vater des Kindes, weiteres Fachpersonal, nahe Angehörige können nur auf Ihren Wunsch und mit Ihrem Einverständnis hinzugezogen werden.

Beraterinnen und Berater sind allerdings gesetzlich verpflichtet, den wesentlichen Inhalt von Beratungsgesprächen in einer anonymisierten Aufzeichnung festzuhalten. Diese Aufzeichnungen dienen ausschließlich dazu, die Arbeit der Beratungsstellen für Was kann man tun bei ungewollter Schwangerschaft? im Schwangeren- und Familienhilfeänderungsgesetz festgeschriebene Überprüfung zu dokumentieren. Das Beratungsgespräch kann auf Wunsch anonym durchgeführt werden.

Wenn Sie es wünschen, müssen Sie weder bei der Anmeldung noch gegenüber der Beraterin oder dem Berater Ihren Namen angeben. Wenn Sie es wünschen, kann eine Beratung auch mehrere Gesprächstermine umfassen.

Was kann man tun bei ungewollter Schwangerschaft?

Nach der Beratung erhalten Sie eine Beratungsbescheinigung. Diese muss Ihnen nach Abschluss der Beratung mit Ihrem Namen und dem Datum ausgestellt werden. Am vierten Tag nach Ausstellung der Beratungsbescheinigung können Sie einen durchführen lassen. Bei einer anonymen Beratung kann die Beratungsbescheinigung von einer anderen Mitarbeiterin der Beratunggstelle ausgestellt werden als von der Person, die Sie beraten hat.

Was kann man tun bei ungewollter Schwangerschaft?

Schwanger zu sein, kann unterschiedliche Gefühle Was kann man tun bei ungewollter Schwangerschaft? wie Freude und Erwartung, aber auch Angst, Unsicherheit oder Ablehnung. Es kann seindass Sie nicht wissen, wie Sie sich entscheiden sollen oder Ihre Gefühle zur Schwangerschaft sehr wechselhaft sind. Wir bieten Vermittlung und Beratung an. Wir beraten und begleiten Sie auch weiterhin während Ihrer Schwangerschaft.

Die Beraterin oder der Berater unterstützt Sie hier mit weiteren Beratungsangeboten. BeiLebenskrisen oder Ängsten vor Fehlgeburt stehen Ihnen die Angebote der psychologischen und medizinischen Beratung von pro familia zur Verfügung.

Sie haben Anspruch auf Unterstützung und Beratung während Ihrer Schwangerschaft und der ersten Jahre Ihrer. Das Beratungsgespräch ist absolut vertraulich. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Beratungsstelle stehen unter Schweigepflicht. Ohne Ihr Einverständnis dürfen sie niemandem Auskunft über Ihre Person oder Inhalte des Gesprächs geben.

Andere Personen werden nur mit Ihrem Einverständnis hinzugezogen.

Reach out

Find us at the office

Fleites- Davidow street no. 24, 90132 Windhoek, Namibia

Give us a ring

Kaiya Fazal
+33 795 565 336
Mon - Fri, 8:00-18:00

Tell us about you